Vom Haixu-Schleifmittel

Ihre beste Quelle für Industriemineralien

Zirkonoxid-Aluminiumoxid

Zirkonia-Edelkorund wird hergestellt, indem hochmolekulares Aluminium, Zirkoniummaterialien und Zusatzstoffe in Elektroöfen gegeben, bei hohen Temperaturen über 2000 °C geschmolzen, mithilfe einer speziellen Technologie abgekühlt und mit Barmac-Kunststoff verdichtet werden, der sich durch eine zähe Textur, dichte Struktur und hohe Festigkeit auszeichnet.

$358.00 $350.00 /MT

Beschreibung:

Zirkonia-Edelkorund wird hergestellt, indem hochmolekulares Aluminium, Zirkoniummaterialien und Zusatzstoffe in Elektroöfen gegeben, bei hohen Temperaturen über 2000 °C geschmolzen, mithilfe einer speziellen Technologie abgekühlt und mit Barmac-Kunststoff verdichtet werden, der sich durch eine zähe Textur, dichte Struktur und hohe Festigkeit auszeichnet.

Charakteristisch:

l Höhere Rauheit als Aluminiumoxid ohne Zirkonium.

l 40 % ZrO2 Zirkonoxid hat eine bessere Selbstschärfeigenschaft, Schleifwerkzeuge wie Trennscheiben und Schleifräder sind schärfer und langlebiger.

l 25 % ZrO2-Zirkonoxid eignet sich besser zur Herstellung hochbelastbarer Schleifscheiben, die sich gut für hitzebeständigen legierten Stahl, Titanlegierungen und austenitischen Edelstahl eignen.

Anwendung :

  1. Herstellung von Ziegeln und Baumaterialien aus Zirkonkorund.
  2. Wird zur Herstellung gebundener Schleifprodukte und zum Schleifen, Sandstrahlen und zur Oberflächenbehandlung von Metallprodukten und anderen Materialien verwendet.
  3. Zirkonia-Edelkorund verfügt über eine gute Beständigkeit gegen Schmelzerosion und bietet eine gute Schleifwirkung auf Stahl, Eisenguss, hitzebeständigem Stahl und anderen Legierungsmaterialien.
  4. Geschmolzenes Zirkonoxid kann für Hochleistungs-Schleifräder, Schleifscheiben, Trennscheiben, Fiberscheiben, Schleifschienen, Hochgeschwindigkeits-Schleifbänder usw. hergestellt werden.
  5. Wird zur Herstellung von Schleifmitteln auf Unterlage verwendet.
  6. Wird zur Herstellung von Läpppaste, Polierwachs, Schmirgelleinen, Schleifpapier usw. verwendet.
Chemische Zusammensetzung
ArtikelZA25ZA40
AL2O368 – 72 %55-57 %
ZrO224-30 %35 – 44 %
TiO2Max. 1,5 %Max. 1,5 %
Fe2O3Max 0,5 %Max 0,5 %
SiO2Max 1,0 %Max 1,0 %
 Typische physikalische Eigenschaften
Partikelformmonoklin tetragonal
Chemische EigenschaftAmphoter
Reaktion mit Säure und LaugeNEIN
Reaktion mit KohlenstoffHartmetall formen ab 1650 ℃
Kristallgröße≤30 μm
HärteMohs-Wert: 9,0
Knotenhärte1450-2000 kg/cm3
Schmelzpunkt1850 ℃
Maximale Gebrauchstemperatur1600 ℃
Spezifisches Gewicht4,20 g/cm³
Schüttdichte (LPD)2,18 g/cm3
FarbeGrau
Spezifische Wärmekapazität (cal/gC)0,2205 (50–500 °C)
Wärmeleitfähigkeit0,2718 Kal./cm2.sec.℃
Lineare Expansionszahl (X10-6)6,82 (100–700 °C)
Körner Grit4# 5# 6# 8# 10# 12# 14# 16# 20# 22# 24# 30# 36# 40# 46# 54# 60# 70# 80# 90# 100# 120# 150# 180# 220#
Gewicht1000 kg
pdf

TDS nicht hochgeladen

pdf

Sicherheitsdatenblatt nicht hochgeladen

Scroll to Top